Vesseling Sitzung

Schamanische Energiearbeit/Heilsitzung

lachendes Baby

… die Rückkehr zu unserem leichten Körper („Vessel“) … Foto: Elisabeth Novy

In der Vesseling Einzelsitzung liegt der Focus auf dem „Entleeren“ des Vessels von schweren Energien = Auflösung von Energieblockaden im Energiekörper. Es geht um ein Zurückkehren zum hellen und lebensbejahenden Teil unseres Körpers.

  • Dauer einer Sitzung: 1,5 Stunden
  • Energieausgleich: 100 Euro
  • Ablauf:
    – Kurzes Vorgespräch: In diesem unterstütze und führe ich dich, damit die Gefühle, die hinter deinen Themen/schwierigen Situationen liegen, für dich im Körper spürbar werden.
    – Schamanische Heilsitzung: Lösung von Blockaden im Energiekörper. In dieser Zeit liegst du ruhig auf einer Matte am Boden.
    – Nachgespräch: Ich zeige dir die Bilder und leite dir die Botschaften weiter, die ich aus der Energie-/Heilreise erhalten habe.

Aus der Erfahrung hat sich gezeigt, dass es sinnvoll ist drei Sitzungen zu deinen schwierigsten Lebensthemen zu machen.
Zwischen den Sitzungen sollten ein bis drei Wochen Pause sein. Damit gibst du dir die Möglichkeit die Veränderung in deinem Energiefeld zu integrieren.

Als Vorbereitung ist es hilfreich wenn du dir deiner Gefühle, die hinter den schwierigen Situationen liegen, bewusst wirst.
Welche Gefühle schränken dich ein, sodass du nicht in die Freude, in die Bewegung und Kraft kommen kannst?

Vesseling Sitzung als Fernbehandlung

Vesseling Sitzungen können genauso effektiv auch über die Ferne erfolgen. Das Vor- und Nachgespräch findet dabei über Telefon bzw.  Skype statt.
Die Einverständniserklärung findest du unter Einverstaendniserklaerung_Vesseling
Bitte ausgefüllt und unterschrieben vorab an mich retournieren. Danke!

Wenn du mehr über Vesseling und die Energieschule von Martin Brune wissen willst, kannst du dies gerne nachlesen unter www.vesseling.de